ELKE BACKES : ATELIERBESUCHE

KUNST IM ZYKLUS VON RAUM UND ZEIT

Teuillac in der Gironde. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Genau genommen die Zeit um 1867, wie es dasEmblem im Wohn- und Atelierhaus von Barbara Schroeder verrät. Das in hellen Mauersteinen und rötlichem Ziegel erbaute Haus führt hinaus in einen wunderschönen Garten mit einem Teich und befindet sich inmitten des Weinanbaugebietes des Bordelais. Die Auseinandersetzung mit den Elementen dieser Landschaft bestimmt wesentlich das Werk der Künstlerin, das sich zwischen Malerei, Installation und Skulptur sowie Performance, Tanz und Dichtung bewegt. Dass sich in ihrer Kunst auch ihre Leidenschaft für den Wein und die französische Küche spiegelt, zeigt sich innerhalb des sehr familiären Atelierbesuchs on top.

Alles in allem Verwöhnprogramm pur … !

Read more: Elke Backes

 

Attachments

Foto Markus Schwer